Strände Mallorca: Erkundet die schönsten Strände auf der Insel

Ob Sand, Kies oder Fels: auf Mallorca findet jeder einen Traumstrand für seinen Geschmack, um vom Alltag zu entspannen. Wir zeigen euch unsere Favoriten. Schaut euch an, welche euch am besten gefallen!

Mallorca Karte mit allen Traumstränden auf einen Blick

Top 10 Strände auf Mallorca

Wir haben euch die 10 schönsten Strände auf Mallorca rausgesucht. Wir zeigen euch, wo man am besten ungestört auf der Baleareninsel in der Sonne relaxen und sich im türkisblauen Wasser erfrischen kann. Der ideale Strandguide für eure Lieblingsinsel!

SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #1: Cala Agulla

Traumstrand Cala Agulla

Cala Agulla im Nordosten von Mallorca bei Cala Ratjada bietet feinen, goldbraunen Sand, perfekt für Strandspiele wie Volleyball. Umgeben von Pinienwäldern und Bergen liegt der Strand in einer geschützten Bucht, die wichtigsten Einrichtungen wie  Liegestühle, Toiletten, Strandbars und ein Restaurant findet ihr hier vor, Rettungsschwimmer sind im Einsatz. Der Strand ist 520 Meter lang und ca. 50 Meter breit. Das Meer ist kristallklar und flach, ideal für die ganze Familie zum Schwimmen und Spielen.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Der schöne Strand ist am besten von Capdepera zu erreichen, was 1,8 km entfernt ist. Um dorthin zu gelangen, solltet ihr in Richtung Cala Ratjada fahren, bevor ihram Wegweiser abbiegt, der euchzu einem kostenpflichtigen Parkplatz führt.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #2: Cala Mondragó

Traumstrand Cala Mondrago

Dieser unberührte Strand im Süden der Insel ist ideal für Familien mit überwiegend feinem weichen Sand, Dünen, seichtem Wasser und den wichtigsten Strandeinrichtungen. Es gibt einige felsige Buchten mit kristallklarem Wasser, was zum Schnorcheln einlädt.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Obwohl es im Süden der Insel liegt, ist Mondragó immer noch relativ leicht zu erreichen: mit dem Auto, dem Bus (ca. 30 Minuten von Cala d’Or) oder dem Touristenzug (ab Porto Pedro nur in den Sommermonaten). Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #3: Es Trenc

Traumstrand Es Trenc

Es Trenc ist wohl Mallorcas berühmtester Strand. Der Strand bietet fast 2 km reinen weißen Sand und glasklares Wasser. In dieser abgelegenen, natürlichen Bucht gibt es diverse Strandeinrichtungen wie Sonnenliegen, Toiletten, und Restaurants. Kinder können sich im flachen Wasser amüsieren.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Im Süden der Insel erwartet euch der Es Trenc Bech nach einer 15-minütige Fahrt vom Dorf Campos entfernt. Ihr könnt entweder fahren oder einen Bus nehmen. Wenn ihr von Campos aus fahrt, folgt der Straße nach Colònia de Sant Jordi (Ma 6040), bis ihr auf der rechten Seite das Schild „Es Trenc“ seht, das euch zu einem kostenpflichtigen Parkplatz in der Nähe des Strandes führt.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #4: Cala Formentor

Cala Formentor
© Frank Vincentz , Cap Formentor

Dieser Strand im Norden von Mallorca ist 1 km lang, seine durchschnittliche Breite beträgt 8 Meter. Das türkisfarbene Wasser lädt zu einer kühlen Erfrischung ein. Mit Pinienwäldern und den umliegenden Bergen könnt ihr euch auf dem feinsten weißen Sand im Schatten der Bäume am Strand entspannen. Außerdem könnt ihr gute Strandeinrichtungen nutzen und auch Tretboote oder Jetskis mieten.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Das nächstgelegene Dorf bei diesem Strand ist Pollença (in einer Entfernung von ca. 6 km). Es gibt einen kostenpflichtigen Parkplatz,einige Leute parken aber auch entlang der Straße, um von dort zum Strand zu laufen.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #5: Playa de Muro

Playa de Muro

Ein weiterer schöner Strand an der Nordküste von Mallorca, dieser Strandabschnitt aus weichem, weißen Sand und Dünen hat viel für euch zu bieten. Der Strand ist flach abfallend, was ihn zu einem sehr familienfreundlichen Strand macht. Die günstigen Winde und Lage der Bucht machen die Playa de Muro zu einem großartigen Ort für Wassersportarten wie Segeln, Jetski, Paragliding, Tauchen und Wasserski. Bootsfahrten sind ebenfalls möglich.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Ihr findet die Bucht von Playa de Muro zwischen den Ferienorten Alcudia und Can Picafort und in der Nähe des Naturparks S’Albufera. Wegen der Nähe des Parks und des Pinienwaldes ist der Zugang zu beiden Enden des Strandes begrenzt. Wenn ihr mit dem Auto anreist, versuchtso früh wie möglich da zu sein, um einen Parkplatz in der Nähe zu finden, besonders in den Sommermonaten (Juli und August) oder an einem Sonntag. Alternativ könnt ihr mit dem Bus dorthin fahren. Die Bushaltestelle befindet sich ca. 100 Meter vom Strand entfernt.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #6: Canyamel

Canyamel
© Gt-man, Playa Canyamel

Canyamel ist ein ruhiger Ferienort im Nordosten der Insel, geeignet für Familien mit jüngeren Kindern. Der Strand ist ungefähr 290 Meter lang und 80 Meter breit und wird von einer Bucht mit Bergen und Pinienwäldern umgeben.

Dieser naturbelassene, mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand mit feinem goldenem Sand und klarem, türkisfarbenem Wasser hat keine Promenade, bietet aber alle wichtigen Einrichtungen wie Strandbars, für diejenigen, die die Aussicht bei einem Drink genießen möchten. Wenn ihr ein bisschen mehr Action sucht, könnt ihr ein Tretboot mieten, Segeln, Surfen oder Tauchen. Alternativ könnt ihr einfach das kristallklare Wasser genießen und zwischen den Felsen schnorcheln gehen.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Canyamel ist eine 10-minütige Fahrt von Capdepera entfernt. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Es gibt auch einen Busservice.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #7: Port de Pollença

PollencaPort de Pollença liegt an Mallorcas Nordostküste. Der feine Sand ist golden und das Meer ruhig, da die Bucht windgeschützt liegt. Die Aussicht, mit den Tramuntana Hügeln im Hintergrund ist atemberaubend. Wassersport, einschließlich Windsurfen, Segeln und Kajakfahren ist hier beliebt. Neben guten Strandeinrichtungen bietet es eine sehr schöne Promenade, einen Yachthafen und viele Bars und Restaurants, wo ihr die entspannte Atmosphäre dieses familienfreundlichen Urlaubsortes genießen könnt.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Ihr fahrt nur 6 km östlich von der gleichnamigen Stadt im Landesinneren. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Eine Bushaltestelle befindet sich nur 20 m vom Strand entfernt.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #8: Cala Millor

Cala Millor StrandCala Millor ist ein weißsandiger schöner Strand mit flachem, klarem, blauem Wasser. Ideal für Familien, ist der Strand von Cala Millor etwa 1,8 km lang und 40 m breit. Er hat sich zu einem lebhaften Ferienort entwickelt, der größte an der Ostküste der Insel. Neben allen Strandeinrichtungen verfügt Cala Millor über eine breite Promenade mit Bars, Restaurants und Geschäften. Es gibt viele Unterhaltungsmöglichkeiten, wie einen Touristenzug, Bootstouren und alle Arten von Wassersportarten. Es ist auch empfehlenswert, den Strand außerhalb der Hauptsaison im Frühjahr oder Herbst zu besuchen, um seine Schönheit mit wenigen anderen Urlaubern genießen zu können.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Dieser Strand ist von allen Seiten gut zu erreichen. Er befindet sich nur 3 km von Son Servera entfernt. Parkplätze stehen zur Verfügung und ihr könnt den Strand auch gut mit dem öffentlichen Bus erreichen.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA #9: Playa de Alcúdia

Alcudia Strand

Dieser schöne Strand befindet sich im Nordosten der Insel. Playa de Alcudia ist eines der Urlaubsorte von Mallorca, die bei Paaren und Familien wegen seiner vielen Strandeinrichtungen und seiner Größe (3,5 bis 8 Meter) am beliebtesten ist. Das Wasser ist ruhig und angenehm, seine sanften Strömungen machen es zu einem großartigen Ort zum Tauchen, Parasailing, Jetski & Wasserski.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Ihr findet Playa de Alcudia nur 2 km von der historischen Stadt Alcudia entfernt. Wenn ihr mit dem Auto anreist, könnt ihr in den Straßen hinter dem Strand parken.


SCHÖNSTE STRÄNDE MALLORCA#10: Cala Mesquida

Cala Mesquida

Der Strand dieser natürlichen Bucht ist etwa 350 Meter lang und 130 Meter breit. Es ist wirklich malerisch, mit weißem Sand und einem hölzernen Gehweg. Er liegt in einem geschützten Gebiet mit Sanddünen und Kiefern im Osten und Felsen an beiden Enden. Es gibt keine hohen Gebäude oder großen Hotelkomplexe, nur ein kleines Resort mit einigen Geschäften und Restaurants. Cala Mesquida ist bei Surfern beliebt, da hier die Wellen größer sind als an anderen nahegelegenen Stränden. Glasklares Wasser gibt diesem Strand ein tropisches Gefühl.

Wie man zu einem der beliebtesten Strände auf Mallorca kommt:

Cala Mesquida befindet sich in der Nähe der mittelalterlichen Stadt Capdepera. Ihr könnt einen Bus von dort oder von Cala Ratjada (5 km nach Südosten) nehmen. Es gibt einen Parkplatz nur 100 Meter vom Strand entfernt.

Diese Strände werden euch euren Mallorca Urlaub versüßen. Nehmt euch eine Mietwagen und fahrt die Traumstrände der Insel ab!

Mit anderen Urlaubsbegeisterten teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.